§ 2: Zweck

Die Tätigkeiten des Vereins sind nicht auf Gewinn ausgerichtet.

Der Verein  bezweckt  Menschen jeden Alters, mit oder ohne  Beeinträchtigung  und egal aus welcher sozialen Schicht den Zugang zu Pferden zu ermöglichen.

Mit dem  Pferd als Partner zur Seite, kann jeder Mensch, in dem für ihn gerade notwendigen Entwicklungsbereich aus eigener Kraft heraus Fortschritte machen. 

Weiters bezweckt der Verein die Unterstützung und Förderung der sozialen Integration von Menschen mit Behinderungen, sozialen, sowie psychischen Schwierigkeiten und/oder Lernschwierigkeiten.

Ebenso bezweckt der Verein, Menschen mit Behinderung das Ausüben des Reit  und Voltigiersports zu ermöglichen.

 

§ 3: Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks

(1)      Der Vereinszweck soll durch die in den Abs. 2 und 3 angeführten ideellen und materiellenMittel erreicht werden.1

(2) Als ideelle Mittel dienen 

a)            Organisation von integrativen Angeboten wie Voltigiergruppen und Reitgruppen

b)           Organisation von Nachmittagsangeboten für Menschen mit Beeinträchtigung jeglicher Art

c)            Organisation von Workshops beispielsweise zur Stärkung des Selbstvertrauens

d)           Organisation von Einzeleinheiten zur Entwicklungsbegleitung

e)           Organisation der Einteilung  und  Betreuung der Therapietiere

f)            Beratung und Coaching von betroffenen Eltern

g)            Organisation von „FamilienZeit“  für Familien mit einem Kind mit Beeinträchtigung um 

              Abstand vom Alltag ,der meist geprägt ist von Ängsten und Sorgen, zu bekommen und neue

               Kraft zu schöpfen

h)           Organisation von Veranstaltungen wie integrative Voltigiertreffen , Sonderprüfungen  wie

               kleines Hufeisen oder Netzwerktreffen für Familien von Kindern mit Behinderung.

(3)          Die erforderlichen materiellen Mittel sollen aufgebracht werden durch 

a)            Beitrittsgebühren und Mitgliedsbeiträge

b)           Spenden

c)            Sponsoren /Patenschaften für die Therapietiere

d)          Ertrag aus der Haltung von  Therapietiere